Datenschutzerklärung

Die folgenden Hinweise informieren Sie in der Datenschutzordnung über die Erhebung personenbezogener Daten bei der Anbahnung oder Eingehung von Rechtsbeziehungen zum Reit- und Fahrverein Hildesheim e.V. In der Datenschutzerklärung geben wir Ihnen einen Überblick darüber, was mit Ihren Daten passiert, wenn Sie diese Website besuchen.

 

Datenschutzordnung

 

A. Verantwortlicher

1. Diese Datenschutzordnung des Reit- und Fahrvereins Hildesheim e. V. beinhaltet die „Informationspflicht bei Erhebung von personenbezogenen Daten bei der betroffenen Person“ gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

2. Verantwortliche Stelle:

Reit- und Fahrverein Hildesheim e. V.
Mastbergstraße 19
31137 Hildesheim
Tel. 05121 57720
Fax 05121 9996163
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

1. Vorsitzender: Oliver Tüpker
2. Vorsitzender: Kai-Uwe Schwetje

 

B. Verarbeitete Daten

Im Rahmen der vom Verantwortlichen (s. Punkt A 2.) angebotenen Leistungen können unterschiedliche Rechtsverhältnisse zwischen dem Verantwortlichen und der oder dem Betroffenen (z.B. Vereinsmitglied, Pferdeeinsteller, Weidepächter) entstehen, in deren Zusammenhang verschiedene personenbezogene Daten von Betroffenen verarbeitet werden.

 

1. Vereinsmitgliedschaft

Mit dem Beitritt eines Mitglieds nimmt der Verein folgende personenbezogene Daten auf:

  • Name
  • Geschlecht
  • Geburtsdatum
  • Adresse
  • Mitgliedsstatus (aktives Mitglied, Jugendmitglied, förderndes Mitglied)
  • Bankverbindung

Diese Informationen werden in dem vereinseigenen EDV-System gespeichert. Jedem Vereinsmitglied wird dabei eine Mitgliedsnummer zugeordnet.

Sofern der oder die Betroffene zur Erbringung von Arbeitsstunden verpflichtet ist, werden zusätzlich in einer Datei folgende personenbezogene Daten gespeichert:

  • Name
  • geleistete Arbeitsstunden
  • Art der geleisteten Arbeit
  • Adresse

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist nach Art. 6, Abs. 1, lit. b) DSGVO rechtmäßig, da diese für die Erfüllung eines Vertragsverhältnisses – hier: Mitgliedschaft im Verein – erforderlich sind.

Für weitere personenbezogene Daten und für solche, die in den Vereinspublikationen und Online-Medien veröffentlicht werden sollen, ist eine schriftliche Einwilligungserklärung des Mitglieds nach Art. 6, Abs. 1, lit. a) DSGVO unter Beachtung des Art. 7 DSGVO notwendig. Dazu ist ein entsprechendes Formblatt des Vereins vom Mitglied zu unterschreiben.

In diesem Zusammenhang haben Sie die Möglichkeit, mit dem Aufnahmeantrag Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer(n) anzugeben. Dies erleichtert eine evtl. erforderliche Kontaktaufnahme zu Ihnen. Darüber hinaus können wir Sie zeitnah über aktuelle Angelegenheiten des Vereins informieren.

Die Entscheidung zur Erhebung weiterer personenbezogener Daten und deren Veröffentlichung treffen Sie freiwillig.

Das Einverständnis können Sie jederzeit ohne nachteilige Folgen mit Wirkung für die Zukunft gegenüber dem Vereinsvorstand widerrufen (Kontakt s. Punkt A 2.).

 

2. Warteliste für eine Teilnahme am Unterricht

Sofern sich betroffene Personen an den Verantwortlichen wenden, um zu einem späteren Zeitpunkt am Voltigier- oder Reitunterricht teilnehmen zu können, werden folgende personenbezogene Daten verarbeitet:

  • Name
  • Geburtsdatum
  • Telefonnummer

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist nach Art. 6, Abs. 1, lit. b) DSGVO rechtmäßig, da es sich um eine vorvertragliche Maßnahme handelt, die auf Anfrage der betroffenen Person erfolgt.

 

3. Pferdeeinstellungsvertrag

Beim Abschluss eines Pferdeeinstellungsvertrags werden folgende personenbezogene Daten verarbeitet:

  • Name
  • Geburtsdatum
  • Telefonnummer

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist nach Art. 6, Abs. 1, lit. b) DSGVO rechtmäßig, da diese für die Erfüllung eines Vertragsverhältnisses erforderlich sind.

 

4. Anlagennutzung

Im Rahmen der Erhebung einer Anlagennutzungsgebühr werden die folgenden personenbezogenen Daten verarbeitet:

  • Name
  • Mitgliedsnummer
  • Halbjahr der Nutzung
  • Zahlungsbetrag
  • Zahlungsdatum

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist nach Art. 6, Abs. 1, lit. b) DSGVO rechtmäßig, da diese für die Erfüllung eines Vertragsverhältnisses erforderlich sind.

 

5. Weidepachtvertrag

Beim Abschluss eines Weidepachtvertrags werden folgende personenbezogene Daten verarbeitet:

  • Name
  • Weidegröße
  • Pachthöhe
  • Zahlungsdatum
  • Bankdaten

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist nach Art. 6, Abs. 1, lit. b) DSGVO rechtmäßig, da diese für die Erfüllung eines Vertragsverhältnisses erforderlich sind.

Die vorgenannten personenbezogenen Daten werden bei der Verarbeitung durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen vor der Kenntnisnahme Dritter geschützt.

 

C. Datenübermittlung

1. Als Mitglied des Kreissportbunds Hildesheim e.V. ist der Verein verpflichtet, personenbezogene Daten seiner Mitglieder an den vorgenannten Verband zu melden.

Übermittelt werden dabei:

  • Name
  • Geschlecht
  • Geburtsjahr
  • Abteilung „Pferdesport“

2. Zum Stand 03.01. eines jeden Jahres sind der Niedersächsischen Tierseuchenkasse, Anstalt des öffentlichen Rechts, vom Verantwortlichen folgende Daten der betroffenen Personen zu übermitteln:

  • Name
  • Boxennummer

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist nach Art. 6, Abs. 1, lit. c) DSGVO rechtmäßig, da diese für die Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der der Verantwortliche unterliegt.

 

D. Speicherdauer

Bei der Beendigung eines mit dem Reit- und Fahrverein Hildesheim eingegangenen Rechtsverhältnisses (z. B. Vereinsmitgliedschaft, Pferdeeinstellungsvertrag, Weidepachtvertrag) werden die mit diesem Rechtsverhältnis im Zusammenhang stehenden personenbezogenen Daten des Mitglieds gesperrt, sofern sie nicht zur Durchführung eines noch bestehenden Rechtsverhältnisses erforderlich sind.

Beispiel: Wenn ein Vereinsmitglied einen Pferdeeinstellungsvertrag kündigt, können die für die weitere Durchführung der Vereinsmitgliedschaft erforderlichen Daten nicht gesperrt bzw. gelöscht werden.

Personenbezogene Daten, die steuerrechtlichen Bestimmungen unterliegen, werden bis zu zehn Jahre aufbewahrt. Die Aufbewahrungsfrist aller anderen Unterlagen beträgt sechs Jahre, entsprechend der Vorschriften des HGB.

 

E. Datenschutzrechte

Der betroffenen Person stehen unter den in den Artikeln jeweils genannten Voraussetzungen die nachfolgenden Rechte unentgeltlich zu:

  •  das Recht auf Auskunft nach Artikel 15 DSGVO,
  •  das Recht auf Berichtigung nach Artikel 16 DSGVO,
  •  das Recht auf Löschung nach Artikel 17 DSGVO,
  •  das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Artikel 18 DSGVO,
  •  das Recht auf Datenübertragbarkeit nach Artikel 20 DSGVO,
  •  das Widerspruchsrecht nach Artikel 21 DSGVO,
  •  das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde nach Artikel 77 DSGVO
  •  das Recht, eine erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen zu können, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung hierdurch berührt wird sowie auf deren Berichtigung und Löschung sofern nicht Art. 6, Abs. 1, lit b) oder lit. f) DSGVO betroffen ist. Dieses bezieht sich auch auf eine Einschränkung der Datenverarbeitung oder ein Widerspruch gegen eine Datenübermittlung.

Eine entsprechende Anfrage ist an den Vorstand zu stellen (s. obige Kontaktdaten).

 

F. Beschwerderecht

Der oder die Betroffene hat ein Beschwerderecht. Zuständige Stelle ist dafür:

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen
Prinzenstraße 5
30159 Hannover
Telefon: 0511 120-4500
Telefax: 0511 120-4599
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

In Kraft gesetzt durch Vorstandsbeschluss vom 04.06.2018

 

Datenschutzerklärung

 

Datennutzung:

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail und der Übertragung von Daten) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
 

Kontaktaufnahme:

Wenn Sie uns per Kontaktformular oder unsere E-Mailadresse Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns verarbeitet. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

Cookies:

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

 

Server-Log-Files:

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:
• Browsertyp/ Browserversion
• verwendetes Betriebssystem
• Referrer URL
• Hostname des zugreifenden Rechners
• Uhrzeit der Serveranfrage
Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.
 

 

 
 
 
 
 

© 2019 Reit- und Fahrverein Hildesheim Steuerwald e. V. - Alle Rechte vorbehalten - Valides XHTML.

Diese Seite verwendet Cookies. Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen